Events & Termine

49 Veranstaltungen gefunden
So, 23. September 2018 (heute)
23.09.2018
Baumann & Clausen - "Die Schoff"

Baumann & Clausen - "Die Schoff"

18:00 Uhr

Baumann und Clausen werden 25!!! Dieses unglaubliche Käffchen-Jubiläum wird gefeiert – mit der bisher größten Schoff von Baumann & Clausen (Anm. der Redaktion: Show). Oberamtsrat Alfred Clausen sagt dazu auf der offiziellen Pressekonferenz im Haus des Schlafes in Berlin: "Es ist die erste Schoff der Welt mit Doppel-f: fiel Freude". Deutschlands beliebteste Bürokraten zeigen an diesem Abend, dass sie „echte Ententrainer" sind, so Alfred Clausen (Anm. d. Redaktion: Entertainer). Erleben Sie Baumann und Clausen mit Gästen, die Sie noch nie auf einer deutschen Theaterbühne erlebt haben. "Vielleicht bringen wir sogar Ella mit, wenn das mit der Bühnenbreite hinkommt", freut sich auch Hans-Werner Baumann vom Passamt auf das gigantische Jubiläumsprogramm. Eine neue Live-Show also, die nur ein Motto kennt: Lachen bis zum Schluss. Baumann und Clausen zeigen mit ihrem neuesten Programm „DIE SCHOFF“, dass sie auf die ganz großen Bühnen gehören. So wie einst Dick & Doof, Charlie & Chaplin oder Ernie & Bert. Lachen sie mit HaWe und Alfred. Dieser 25. wird unvergesslich. Darauf ein doppeltes Jubiläumskäffchen? Bingo! Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1055210.htm
Preis: 33,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Comedy
  • Kabarett
  • Bühne
Sa, 29. September 2018
29.09.2018
Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler - 50 Jahre Live - Die große Abschiedstournee

Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler - 50 Jahre Live - Die große Abschiedstournee

16:00 Uhr

Sie waren die Fernsehlieblinge der DDR, Dauergäste im „Kessel Buntes“ und in unzähligen Fernsehsendungen zu sehen: Jetzt gehen sie auf große Jubiläumstournee: Die Schlagerstars Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler. Seit 50 Jahren begeistern Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler ihr Publikum. Sie waren und sind das bekannteste Schlagerduo der DDR und tourten vor und nach der Wende erfolgreich durch die halbe Welt und Amerika. Mit über 20 Millionen verkauften Schallplatten weltweit und tausenden Konzerten auf allen Erdteilen gehören sie zu den beliebtesten Schlagerstars aus dem Osten. Ihre Lieder „Keine Bange“, „Heut’ ist wieder Vollmond“, „Das war ein Meisterschuss“ oder „Auf die Bäume ihr Affen“ sind Gassenhauer mit Ohrwurmqualität und bis heute bei Jung und Alt beliebt. Für ihre Jubiläumstournee die sie in über 50 Konzertorte führen wird, haben die beiden ein ganz besonderes Programm mit all ihren Hits und so mancher Überraschung vorbereitet. Ausserdem werden sie "aus dem Nähkästchen plaudern" und so mache interessante und komische Anekdote zum Besten geben. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen und schöne Erinnerungen! Quelle: MB-Konzerte Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1221564.htm
Preis: 30,70 bis 38,40 €
Niels-Stensen-Str. 1 Teterow Mecklenburg-Vorpommern
  • Deutscher Schlager
  • Pop
  • Jazz-Rock-Pop etc.
29.09.2018
KARL JENKINS "THE ARMED MAN - A MASS FOR PEACE" - Friedensmesse

KARL JENKINS "THE ARMED MAN - A MASS FOR PEACE" - Friedensmesse

17:00 Uhr

Mittwoch, 12. September, 19 Uhr, Haus des Gastes EINFÜHRUNGSABEND zur Friedensmesse von Karl Jenkins mit Prof. Dr. Harmut Möller (Musikwissenschaftler HMT Rostock, Violoncello) und Dr. Hikmat Al Sabty (2011-2016 Abgeordneter des Landtages MV, Dolmetscher und Übersetzer für Arabisch, Friedensaktivist, Gesang und Laute) Eintritt frei Sonnabend 29. September, 17 Uhr, Georgenkirche KARL JENKINS „THE ARMED MAN - A MASS FOR PEACE“ (Friedensmesse) Konzert zum Gedenken des Kriegsendes vor 100 Jahren und zum Abschluss der interkulturellen Woche Mezzosopran Susanne Wild Gebets-Solo Dr. Hikmat Al Sabty Kinderchor Kantatenchor Kantatenorchester Leitung Christiane Drese Die Friedensmesse „The Armed Man“ des walisischen Komponisten Karl Jenkins wirbt für Frieden und Toleranz. Die Friedensmesse basiert auf Texten der christlichen Liturgie, die Jenkins mit jüdischen, muslimischen und indischen Quellen und mit dem zu einem Volkslied gewordenen Soldatenlied „L´homme armé“ (engl. „The armed man“, dt. „Der bewaffnete Mann“) aus dem 15. Jahrhundert, verbindet. Jenkins schrieb es für vierstimmigen gemischten Chor mit zwei Solisten (Sopran und Muezzin) und sinfonische Orchesterbesetzung. Das Werk entstand im Auftrag des Museums Royal Armouries, dem britisches Waffen-und Rüstungsmuseum anlässlich der Jahrtausendfeier. Guy Wilson, der damalige Museumsdirektor, gab das Werk in Auftrag und stellte die Texte zusammen. Die Friedensmesse ist den Opfern des Kosovokrieges gewidmet und mahnt zum friedlichen Zusammenklang unter uns Menschen. Der Warener Kantatenchor wirkt zusammen mit Mitgliedern des Kinderchores, dem Warener Kantatenorchester (Konzertmeisterin Carla Prestin-Koch (Philharmonie Neubrandenburg), Lehrende der Musikschule, Musiker der Philharmonie Neubrandenburg, Hermann Naehring (Percussion), Christof Munzlinger (General a.D., Orgel) und den Solisten Dr. Hikmat Al-Sabty ist gebürtiger Iraker und lebt in Rostock. Er studierte an der Universität Göttingen Agrarwissenschaften und wurde 1989 an der Universität Bonn promoviert. 2011-2016 war er Abgeordneter des Landtages Mecklenburg-Vorpommern. Zurzeit ist er als Übersetzer und Dolmetscher für Arabisch tätig. Als Friedensaktivist wirkt er im In- und Ausland. Seine Leidenschaft gehört dem Gesang und dem Lautenspiel. Susanne Wild studierte 1992-1998 Gesang an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar und legte 2003 ihr Konzertexamen für künstlerische Liedgestaltung ab. Sie war Meisterschülerin von Edda Moser und Dietrich Fischer- Dieskau. In den Jahren 2004-2008 schloss sich eine Ausbildung zur Funktionalen Stimmpädagogin am Rabine-Institut an. 1999-2005 wirkte Susanne Wild als Solistin am Landestheater in Eisenach. Seit 2005 ist sie freiberufliche Sängerin für Oper, Operette, Oratorium und Lied. Engagements führten sie an zahlreiche deutsche und ukrainische Bühnen. Als Gesangspädagogin und Stimmtrainerin begleitet Susanne Wild Sängerinnen und Sänger der Theater Vorpommern Stralsund-Greifswald und des Volkstheaters Rostock und leitet Kurse für Gesangslehrer. Quelle: Ev.-luth. Georgengemeinde Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1250527.htm
Preis: 12,00 €
Sankt-Georgen-Kirchplatz 1 Waren (Müritz) Mecklenburg-Vorpommern
  • Chormusik
  • Vokalmusik
  • Klassik
So, 30. September 2018
30.09.2018
"De Düvelsblitz" - Ein Schauspiel in plattdeutscher Sprache in 4 Akten

"De Düvelsblitz" - Ein Schauspiel in plattdeutscher Sprache in 4 Akten

16:00 Uhr

Neffe und Nichte führen dem alten Hofbauern Jakob Hahn die Wirtschaft; nicht aus verwandtschaftlicher Liebe, sondern mit Blick auf das Erbe. Die Enkelin wäre eigentlich als Erbin vorgesehen, aber sie studiert Medizin, wodurch sie – bislang – nicht in Frage kam. Das ändert sich, als sie einen Ökologie-Studenten kennen und lieben lernt, der für archaische Bauernverhältnisse schwärmt. Die beiden finden die Sympathie ihres Großvaters, der jedoch durch eine traurige Vorgeschichte mit seinen Verwandten verbunden ist. Das Geschwisterpaar hatte die Eltern der Enkelin vor Jahren durch ein Knollenblätterpilzgericht beiseite geräumt. Der alte Hahn andererseits war zu seinem neuen Haus durch einen Versicherungsbetrug gelangt. Nun heißt es: "mitgehangen, mitgefangen". Dem Bauern bleibt nichts anderes übrig, als wie besprochen sein Testament zu machen. Der Notar ist bereits angemeldet, als der alte Bauer einen Herzanfall erleidet. Der pfiffige Knecht Michel gibt sich als Bauer aus und diktiert dem Notar das Testament. Doch der robuste Altbauer erwacht wieder zum Leben ... Autoren: Karl Wittinger und Heide Tietjen Darsteller und ihre Rollen: Bernd Blumhagen als Jakob Hahn, ihm gehört der Moorhof Michael Thomas als Hugo Fromm, Neffe von Jakob Marion Suri als Marlies Fromm, Nichte von Jakob Ricarda Zunk als Bärbel Hahn, Studentin Adrian Liebow als Franz Bachhuber, Bärbels Freund Eduard Frambach als Michel, der Knecht auf dem Moorhof Antje Rohde als die Frau Notarin Regie: Gunar Mühle Bühnenbild, Requisiten, Plakate: Wilfried Stern Regieassistenz: Petra Prosch Souffleuse: Renate Stolpmann Bühnenmeister: Dieter Krüger Techniker, Kraftfahrer: Norbert Frey, Robert Krüger Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1021476.htm
Preis: 16,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Komödie
  • Theater
  • Bühne
30.09.2018
Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor

Das Original Krimidinner - Die Jagd vom schwarzen Moor

18:00 Uhr

Episode 5 – Wie alles weitergeht Die legendäre Schwarzwildjagd über das Moor, der Höhepunkt der schottischen Jagdsaison, findet ihren Abschluss beim großen Wildschmaus auf einem geheimnisvollen Schloss. Doch diesmal geht die Einladung nicht nach Darkwood Castle, dem Stammsitz der Ashtonburry´s, sondern auf ein elegantes Jagdschloss in der Nachbarschaft. Allerdings weiß keiner der geladenen Gäste, wer der neue Eigentümer ist; der Landsitz hatte jahrelang leer gestanden. Seit...ja seit jenem tragischen Verschwinden seiner letzten Bewohnerin. Ein dunkles Geheimnis scheint diesen Ort zu verzaubern und wie das schwarze Moor, ziehen sich auch die Wurzeln der Vergangenheit bis zum Anwesen der Ashtonburry´s. Kann Bourke, Chief Inspector a.D., das Geheimnis lüften, bevor auch seine Verlobte, Lady Ashtonburry, in den Bann dieser alten Sage fällt? Warum wurde das Jagdhorn an die Wand gekettet? Und wer ist der geheimnisvolle Gastgeber? Vielleicht gelingt es Ihnen diese Rätsel zu lösen um den Bann zu brechen.... Denn eines ist sicher, sie wird weiterziehen: „Die Jagd vom schwarzen Moor“ ….. Todsicher! Quelle: World of Dinner GmbH & Co. KG Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1190245.htm
Preis: 88,90 €
Schloßstraße 06 Klink Mecklenburg-Vorpommern
  • Krimi
  • Theater
  • Bühne
Do, 4. Oktober 2018
04.10.2018
Irland - Wild Atlantic Way - Live-Multivision mit Andreas Eller - 2600km irische Westküste mit zwei Hunden

Irland - Wild Atlantic Way - Live-Multivision mit Andreas Eller - 2600km irische Westküste mit zwei Hunden

19:30 Uhr

Am äußersten Rand Europas erstreckt sich der Wild Atlantic Way entlang der Westküste Irlands. 2600 Kilometer ist Andreas Eller mit seinen Hündinnen Tinka und Lotte 10 Wochen auf einer der längsten und spektakulärsten Küstenstraße unterwegs. Hier hat die Naturgewalt des Ozeans eine Küste von rauer, wilder Schönheit geformt. Die Reise beginnt in der nördlichen Grafschaft Donegal. Es geht entlang der Westküste durch Sligo, Mayo, Galway, Clare und Kerry, bis in die südliche Grafschaft Cork. Unter dem Motto „Tinka läuft für Straßenhunde“ sammeln Tinka und Lotte Spendengelder für den Tierschutz. In seiner neuen Multivision spricht der Globetrotter über beeindruckende Wanderungen entlang der wilden Atlantikküste und zahlreiche Bergbesteigungen. Zu Beginn lernen die Besucher die Hauptstadt Dublin und die Geschichte Irlands kennen. Mit beeindruckender Fotografie, selbstgedrehten Filmsequenzen und authentischer Musik entsteht eine technisch aufwändig gestaltete Fotoreportage. Im Mittelpunkt stehen viele Geschichten mit interessanten Menschen, die lebendig, mitreißend und manchmal auch selbstironisch erzählt werden. www.andreaseller.de. Quelle: Haus des Gastes Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1245846.htm
Preis: 10,40 €
Neuer Markt 21 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Multivisionsshow
  • Sonstige
Fr, 12. Oktober 2018
12.10.2018
"Was ihr wollt" ein furioser Shakespeare- Abend - Theater Furioso

"Was ihr wollt" ein furioser Shakespeare- Abend - Theater Furioso

19:30 Uhr

* Comedy trifft Klassik mit dem Theater Furioso * „Nichts ist so, wie es ist“, sagt der Narr, aber er tritt gar nicht auf in dieser fulminanten Theaterfassung der Shakespeare-Komödie „Was ihr wollt“. Zwei arbeitslose Schauspieler wollen sich genau mit dieser Rolle bei einem Vorsprechen bewerben. Denn an ihren letzten Wirkungsstätten waren die jeweiligen Regisseure der Meinung, auf den Narren verzichten zu können. Das Vorsprechen verzögert sich, die beiden Konkurrenten kommen ins Plaudern, jeder erzählt Anekdoten aus seiner Inszenierung und man zeigt sich gegenseitig, wie unmöglich Kollegen ihre Rollen gespielt haben. Und schon ist man mitten in der Geschichte aus Verwechslungen, Liebe, Intrige, Eifersucht und Verwirrung. Orsino liebt Gräfin Olivia, die allen Männern abgeschworen hat, sich dann aber ihrerseits in den Diener Orsinos, Cesario, der eigentlich die verkleidete Viola ist, verguckt. Der Haushofmeister der Gräfin, Malvolio, ist in heißer Liebe für seine Herrin entflammt und Cesario bzw.Viola wiederum hat ihr Herz an ihren Arbeitgeber Orsino verloren. Orsinos Gefühle verwirren sich, als er spürt, dass auch er Zuneigung zu seinem neuen Diener entwickelt und als Violas Zwillingsbruder Sebastian noch auftaucht, ist die Verwirrung der Gefühle perfekt. Die beiden Schauspieler Moritz Röhl und Wolfgang Gundacker springen in die verschiedensten Rollen des Stückes und präsentieren das turbulente Geschehen mit viel Temperament und Vergnügen. In der Regie von Reinhold Koch verspricht dieser Abend ein großer Theaterspaß zu werden. Das Theater Furioso wurde 2005 gegründet und präsentiert dem Publikum in einer Mischung aus Slapstick, Comedy, körperbetontem Spiel und minimalistischer Ausstattung ein Feuerwerk an spielerischen Einfällen. Klassikertexte werden amüsant, rasant und nicht zu ernst dargeboten. Das Ensemble begeistert von Wolfsburg bis Wismar, von Berlin bis Greifswald und auf vielen weiteren Bühnen. Quelle: Haus des Gastes Waren (Müritz) Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1249211.htm
Preis: 12,00 €
Neuer Markt 21 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Theater
  • Bühne
So, 14. Oktober 2018
14.10.2018
Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn

Das Original Krimidinner - Der Teufel der Rennbahn

18:00 Uhr

Episode VI der Ashtonburry-Chronik Der Teufel der Rennbahn Willkommen beim Ladies Day auf Royal Ascot! Auf dem legendären Race-Course in der Nähe von Windsor wird am Tag der großen Hüte viel Prominenz erwartet. Sind Sie Mitglied der Upper Class, Angehöriger der Familie Ashtonburry oder gar royalen Blutes und Teil der königlichen Familie? Dann laden wir Sie ein zu einem erlesenen 4-Gänge-Menü bei diesem berühmten Pferderennen! Setzen Sie Ihren Wetteinsatz bei einer Dreierwette oder haben Sie einen geheimen Favoriten und gehen auf Sieg? Das Glück ist sicher auf Ihrer Seite – aber Vorsicht, auf dem Turf geht der Tod um… Cora Tilling trifft beim Ladies Day auf der Rennbahn von Ascot zum ersten Besuch bei ihrem Erbonkel, Lord Mant, ein. Der wohlhabende Lord hat einen heißen Favoriten am Start des Gold Cup: „Satan“ heißt das unbändige Wunderpferd, der – schenkt man dem Munkeln der Buchmacher Glauben – vom Teufel selbst geritten wird. Und schon bald macht Satan seinem Namen alle Ehre: Beim Training wirft er seinen Jockey ab und dieser stirbt. War es wirklich nur ein Unfall? Doch damit nicht genug: Als auch noch ein Mord geschieht, gerät Cora selbst in tödliche Gefahr und wird unversehens zur Hauptverdächtigen. In ihrer Not verständigt sie Richard Bourke, den Langzeitverlobten ihrer Stiefmutter. Wird es dem ehemaligen Chefinspektor von Scotland Yard gelingen, den Täter zu stellen, bevor es für Cora zu spät ist? Einem Rennpferd traut niemand etwas Böses zu… Oder liegt doch ein Fluch auf Satan, der auch der „Teufel der Rennbahn“ genannt wird? Quelle: World of Dinner GmbH & Co. KG Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1235498.htm
Preis: 88,90 €
Schloßstraße 06 Klink Mecklenburg-Vorpommern
  • Krimi
  • Theater
  • Bühne
Di, 16. Oktober 2018
16.10.2018
Stadt.Land.Klassik! - Philharmonisches Konzert mit der Neuen Philharmonie MV gGmbH

Stadt.Land.Klassik! - Philharmonisches Konzert mit der Neuen Philharmonie MV gGmbH

19:00 Uhr

Unter der Bezeichnung "Stadt.Land.Klassik!" möchte die "Neue Philharmonie M-V" in Kooperation mit der Nordkurier Mediengruppe klassische Konzerte in verschiedene Städte und Gemeinden in MV bringen. Den Auftakt dieser Konzertreihe gestalten die 44 Musiker unter der Leitung des Dirigenten Lutz Schumacher mit der „Ouvertüre zur Zauberflöte“ von W. A. Mozart, „Schwanensee“ von P. Tschaikowsky und dem „2. Klavierkonzert“ von L. v. Beethoven. Klavier: Andreas Schulz Moderation: Juri Tetzlaff Die Neue Philharmonie ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die junge Profimusiker auf ihrem Weg in feste Anstellungen begleitet. Das Orchester wurde 2016 vom Chefdirigenten Andreas Schulz gegründet und blickt bereits auf große Erfolge wie Auftritte beim Bürgerfest des Bundespräsidenten, Konzerte in der Berliner Philharmonie u. a. für die Kinderkrebsstiftung sowie zuletzt das vielumjubelte Konzert des Weltstars Andrea Bocelli in der Waldbühne Berlin zurück. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1271055.htm
Preis: 23,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Klassisches Konzert
  • Klassik
Sa, 20. Oktober 2018
20.10.2018
Die große Johann-Strauß-Gala - unsterbliche Arien und Duette der Strauß Familie

Die große Johann-Strauß-Gala - unsterbliche Arien und Duette der Strauß Familie

16:00 Uhr

Auch 100 Jahre nach seinem Tod fasziniert der Walzerkönig immer noch mit seinen unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen, und schon hellt sich die Stimmung auf, man möchte singen, ist einfach hingerissen von den unvergesslichen Melodien. Genau das tun die Mitglieder des GALA SINFONIE-ORCHESTER Prag mit ihrem Können, mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit, sie entfesseln einen wahren Walzerrausch auf der Bühne. Zusammen mit den international bekannten Solisten, 2 Sopranistinnen, einem Tenor und dem JOHANN STRAUß BALLETT wird die schier überschäumende Melodienfülle der Strauß Familie wieder lebendig. Aus der Fülle der Werke hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören Titel wie der „Kaiser Walzer“, „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Brüderlein und Schwesterlein“, „An der schönen blauen Donau“, die „Tritsch-Tratsch Polka“ und selbstverständlich der „Radetzky-Marsch“. Musik, Tanz und Gesang werden zu einem Bühnenereignis das Ohren und Augen anspricht. Die unsterblichen Operetten werden so aufgeführt, wie Johann Strauß selber es sich gewünscht hätte: als ein Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien, als ein Fest der Sinne! Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1021303.htm
Preis: 29,00 bis 34,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Operette
  • Musiktheater
  • Klassik
20.10.2018
HEXER - ZauberGala

HEXER - ZauberGala

19:00 Uhr

HEXER – ZauberGala, die Show zum Staunen Der Hexer kommt in ihre Stadt und bietet mit seiner Zauber-Gala einen unfassbaren Cocktail aus Illusionen, die den gesunden Menschenverstand buchstäblich auf den Kopf stellen. Ein perfektes Entertainment garniert mit Humor und einer Prise Romantik. Hexer Frank und seine charmante Partnerin Iris präsentieren Zauberkunst der Extraklasse, die alle Erwartungen übertreffen wird. Der Weltmeister der Illusionen vollbringt Wunder im Minutentakt. Klassische Zauberkunst von einem der Größten, auf allerhöchstem Niveau - wundervoll und voller Wunder. Der Hexer heißt Frank Musilinski und kommt aus Rostock. 1996 wurde er Deutscher Meister der Großillusionen, 1998 Magischer Schriftsteller des Jahres, 2000 wurde er Magier des Jahres und schaffte es als trickreicher Erbe von Houdini und Bosco, Kalanag und Marvelli wahrgenommen zu werden. Der Hexer füllte 4 Jahre lang 4 mal wöchentlich den grossen Saal des Warnemünder Kurhauses und tourte durch alle Stadthallen des Nordens. Große Tourneen brachten ihn in die Schweiz, nach Frankreich, Portugal und Las Vegas. Das Fernsehen zeigte auf allen Kanälen schon Kostproben seines Könnens. Lassen sie sich entführen in die einzigartige Welt der Magie und ver- oder bezaubern vom HEXER. Fotograf: Raimond Strauß Rechte: Show-Express Könnern Quelle: Show-Express Könnern Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1231619.htm
Preis: 26,50 €
Niels-Stensen-Str. 1 Teterow Mecklenburg-Vorpommern
  • Zauberei
  • Bühne
So, 21. Oktober 2018
21.10.2018
Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon - Ein Familienmusical von REINHARD LAKOMY und MONIKA EHRHARDT

Der Traumzauberbaum und das blaue Ypsilon - Ein Familienmusical von REINHARD LAKOMY und MONIKA EHRHARDT

16:00 Uhr

Der Traumzauberbaum hat ein ganz besonderes Traumblatt wachsen lassen, eins mit einem blauen Ypsilon darauf, ein Buchstabe! Die beiden Waldgeister Moosmutzel und Waldwuffel kennen ja schon einige Buchstaben, aber ein Ypsilon? Gibt es überhaupt Wörter mit einem Ypsilon? Keine wichtigen, oder? Anstimmen kann man das Traumblatt ja mal. Da springt das Ypsi heraus, singt und tanzt, denn heute ist es endlich einmal wichtig. Die uralte Buchstabenhexe Alrune ist donnergewaltig wütend. Das Ypsilon soll sofort zurück ins Lexikon. Auf einmal ist das Ypsi verschwunden. Wo ist es hin? Der Traumzauberbaum schickt seine Waldgeister und die Kinder auf eine abenteuerliche Reise, um es zurück zu holen. Denn was soll sonst werden aus den Geschichtenliedern und den Märchen, wenn da einfach ein Buchstabe fehlt? Ob es gelingt, das Ypsi zurückzuholen? Die Show ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren und dauert ca.80 Minuten ohne Pause. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/972821.htm
Preis: 20,80 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Bühnenshow
  • Bühne
Do, 25. Oktober 2018
25.10.2018
Multivisionsshow "Norwegen" - Faszination zwischen Polarlicht und Mitternachtssonne

Multivisionsshow "Norwegen" - Faszination zwischen Polarlicht und Mitternachtssonne

19:30 Uhr

Die Vielfalt der landschaftlichen Reize macht Norwegen zu einem faszinierenden Reiseland. Das Panorama reicht von den Stränden im Süden über die bekannte Fjordlandschaft mit ihren tief eingeschnittenen Tälern und Gletschern bis zur unendlichen Weite und Einsamkeit nördlich des Polarkreises, dem Land der Mitternachtssonne. Am Nordkap möchte wohl jeder irgendwann einmal stehen, dennoch galt auch auf dieser Reise durch die Heimat der Trolle wieder einmal "Der Weg ist das Ziel". Die sympathischen Hafenstädte Oslo, Bergen und Tromsö fehlen also ebenso wenig wie die hölzernen Stabkirchen oder die verschlafenen Fischerdörfer auf den Lofoten. "Inseln unter dem Licht" oder "Inseln der Götter" sind nur zwei der Beinamen, den dieses Paradies am Nordrand Europas bekommen hat. Bizarre Berge, bunte Holzhäuser, türkisfarbenes Wasser und schneeweiße Sandstrände überraschen immer wieder den Besucher. Weltbekannt ist die Lofotfischerei. Seit Jahrhunderten beginnt im Winter die Jagd auf den Dorsch während seiner jährlichen Wanderung von der Barentsee zu den Lofoten. Unzählige Fischerboote tummeln sich auf dem Wasser und die typischen Holzgestelle, auf denen der Fisch bis zum Sommer getrocknet wird, bestimmen das Bild auf den Inseln. Quelle: Bürgersaal Waren Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1190252.htm
Preis: 12,00 €
Zum Amtsbrink 9 Waren Mecklenburg-Vorpommern
  • Dia-Vortrag
  • Vortrag
  • Sonstige
So, 28. Oktober 2018
28.10.2018
Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens

Das Original Krimidinner - Die Nacht des Schreckens

18:00 Uhr

Episode I: Wie alles begann Die Nacht des Schreckens Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag. Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein delikates 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen. Wirklich alle? Wurde nicht einer vergessen? Einer, den niemand, am wenigsten der Lord selber, sehen wollte? Ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, der Rache nehmen will und einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry legt. Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer? Quelle: World of Dinner GmbH & Co. KG Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1191858.htm
Preis: 88,90 €
Schloßstraße 06 Klink Mecklenburg-Vorpommern
  • Krimi
  • Theater
  • Bühne
So, 4. November 2018
04.11.2018
Musik die Ihnen Freude bringt - ein buntes Unterhaltungsprogramm

Musik die Ihnen Freude bringt - ein buntes Unterhaltungsprogramm

16:00 Uhr

MUSIK DIE IHNEN FREUDE BRINGT ein buntes Unterhaltungsprogramm Alle Freunde der heiteren Muse dürfen sich freuen auf ein Wiedersehen mit den Publikumslieblingen Petra Kusch-Lück & Roland Neudert. Durch unzählige Fernsehsendungen, Rundfunkaufnahmen und Schallplattenproduktionen, sind beide Stars dem Publikum in bester Erinnerung. Petra Kusch-Lück wollte schon seit frühester Jugend zum Fernsehen, lernte aber zunächst wie es scherzhafter Weise heißt, einen "ordentlichen" Beruf und wurde Krankenschwester. Ihren späteren Unterhaltungschef Heinz Quermann musste sie dabei sogar einmal medizinisch versorgen. Sie arbeitete hart an sich, nahm Sprechausbildung und verfolgte konsequent ihr Ziel, bis es dann an einem Abend soweit war und sie die Zuschauer aus Adlershof am Bildschirm begrüßte. Es blieb aber nicht bei den abendlichen Ansagen. Heinz Quermann und später die Redaktion um Evelyn Matt, vertrauten ihr große Aufgaben an. So moderierte sie mehrere Male die internationale Fernsehsendung "Ein Kessel Buntes", war Gastgeberin Ihrer eigenen Show "Das ist Musik für Sie". Mit dem Ende des DFF ging es für Petra Kusch-Lück ohne Pause bei der ARD weiter. Viele Jahre sorgte sie für höchste Einschaltquoten mit der volkstümlichen Sendereihe "Musikantenscheune" aber auch mit "Alles Gute" beim MDR. Roland Neudert war der Hitparadenkönig im DDR Rundfunk, wie auch im Fernsehen. Ein Erfolg löste den anderen ab. Die Showredakteure rissen sich um ihn, denn mit ihm konnte man schon den Erfolg vorprogrammieren. Mit "Musik die Ihnen Freude bringt" werden beide musikalische Erinnerungen aufleben lassen, Schlager, die heute Oldies sind, mit dem Publikum gemeinsam singen und zum Schunkeln animieren. Gäste ihres Unterhaltungsprogramms sind die Dresden Zwillinge Claudia & Carmen. Beide werden mit sensationellen Höchstleistungen, Perfektion und Können eine gewagte Äquilibristik-Darbietung vorführen, aber auch mit Traummelodien auf dem Saxophon alle Gäste erfreuen. Ein bunter, runder Nachmittag, Roland Neudert und 3 Frauen um ihn herum, Petra Kusch-Lück und Claudia & Carmen. Wir wünschen Ihnen viel Freude und gute Unterhaltung. Quelle: Show-Express Könnern Tickets buchen: https://link.m-vp.de/tickets/1230811.htm
Preis: 27,60 €
Niels-Stensen-Str. 1 Teterow Mecklenburg-Vorpommern
  • Bühnenshow
  • Bühne
Mvtermine